Beruf: Student Rechtswissenschaften Uni Bern
Alter: 21 Jahre alt
Wohnort: Kriechenwil
Sektion: Präsident Jungfreisinnige Uni Bern, Vorstand Jungfreisinnige Kanton Bern

Ich bin Jungfreisinn, weil Freiheit in unserer heutigen Welt ein seltenes Gut ist, und ich mich mit konstruktiven Forderungen dafür einsetze, dass wir ein liberales Land bleiben. Als Mitglied der Jungfreisinnigen ist es mir möglich, neue, kreative Ideen und Lösungsansätze zu präsentieren. Wir kämpfen mit konkreten Zielen, statt mit inhaltslosen, populistischen Parolen. Eine offene Gesellschaft liegt mir sehr am Herzen. Toleranz und Akzeptanz sind aus meiner Sicht die Grundwerte für ein friedliches Miteinander. Genau für diese Werte mache ich mich stark. Der Mensch soll als eigenverantwortliches Wesen selbst über sein Handeln entscheiden können, und nicht der Staat mittels Bevormundung, darum Ja zu mehr Freiheit und weniger Staat.